ESBJERG: MANNESKET VED HAVED

Wir sehen die Männer am Meer

2: Weiter zum CP Blavand und zum Blavandshuk Fyr

Nach einer Rast im WOMO fuhren wir zügig weiter nach Esbjerg. Dort stehen vier überlebensgroße Betonskulpturen die "Mannesket ved Haved" - die Menschen am Meer.

Die schönen Skulpturen aus weißem Beton wurden vom dänischen Künstler Svend Wiig Hansen gefertigt und stehen am Strand nördlich von Esbjerg. Die Skulpturen schildern die pure und unverdorbene Begegnung des Menschen mit der Natur - bevor er sich erhebt, um zu 'handeln'. Die gleichartigen Gesichter starren majestätisch auf die weite See.
Bei klarem Wetter kann man die Skulpturen aus einer Entfernung von 10 km sehen.

Danach ging es zu unserem ausgesuchten CP nach Blavand auf dem wir dann - wegen des schönen Wetters - 2 Tage blieben.

 

Mannesket ved Haved - Menschen am Meer